Presse


Newsletter-Abo:
E-Mail:
Format: HTML Text

Gestern wurde Wikipedia 15,31 Millionen Mal benutzt - nur im deutschsprachigen Bereich.

Hier gibt es derzeit 2,11 Millionen Artikel, von denen in den letzten 24 Stunden 10.684 von 2.385 angemeldeten Editoren bearbeitet wurden.

Wikipedia-Artikel ĂĽberprĂĽfen:   
Arbeitsstelle im Studien- und Forschungsschwerpunkt "Medienrecht"
der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Wikipedia ist die wichtigste Wissens-Resource weltweit.
15,31 Millionen Mal wurde die deutschsprachige Wikipedia gestern benutzt!
17,65 Millionen Artikel in 278 Sprachen waren im vergangenen Monat eingestellt. Und jede Minute werden es mehr.
Aber wir Nutzer wissen praktisch nichts ĂĽber Wikipedia, nichts auĂźer ein paar Mythen. - Das ist gesellschaftlich unbefriedigend.

Wer eigentlich bestimmt, was wir in Wikipedia nachschlagen können? Wo tobt ein Edit War? Wer sind / was machen die knapp 197 Administratoren? Welche Artikel sind gesperrt? Wo wehren sich Betroffene - zu oft vergeblich - gegen falsche Darstellungen? Wie kann man sich gegen falsche Darstellungen oder Verleumdungen in Wikipedia wehren?
Und wie kann man sein Fachwissen einbringen, ohne von Alteingesessenen weggebissen zu werden? Zu allen diesen Fragen will dieses interdisziplinäre Projekt Antworten suchen und öffentlich verfügbar machen. Wir wollen dazu beitragen, die faszinierende Wissens-Resource Wikipedia transparenter zu machen.
Interessierte sind sehr herzlich zur Mitarbeit eingeladen!

Prof. Dr. Johannes Weberling
Leiter der Arbeitsstelle
Blog:
Wikipedia gegen Fake News – ein fairer Kampf? (12.09.2017)
Bietet die Wikipedia dem gemeinen Internetnutzer ein Werkzeug um Fake News zu erkennen, wenn sie ihm ĂĽber den Weg laufen? Was genau sind Fake...
Lässt sich Wikipedia zensieren? (31.08.2017)
Wikipedia gehört zu den Leitmedien unserer digitalen Gesellschaft. Als passiver Nutzer erwartet man, dass es für Wikipedianer keine Denk- oder...
Weibliche Autoren bei Wikipedia – eine gefährliche Schieflage? (02.07.2017)
51% der Deutschen sind Frauen, 55% der Abiturienten sind Frauen, 37,1% der Bundestagsabgeordneten sind Frauen, 50,2% der Studierenden sind...
Relevanzkriterien und neue Autoren oder: steckt die Wikipedia in einer Sackgasse? (02.07.2017)
Nachdem wir im letzten Artikel feststellten, dass die saubere Quellenarbeit immer viel Aufwand und oft sehr hohe Sachkenntnis der Materie...
FuĂźnote, Beleg & Co Die Wikipedia und ihr Umgang mit Quellen (02.07.2017)
„Wikipedia-Artikel sollen gut gesichertes, etabliertes Wissen enthalten, mit dem Ziel, den aktuellen Kenntnisstand darzustellen. Grundsätzlich...

Anzeigen:
SY 0